„Die große Chance“: Im September geht es wieder los!

Musiker, Kabarettisten, Sänger und Artisten aller Art stellten sich auch heuer wieder dem Casting der ORF-Sendung „Die große Chance”. Zahlreiche Talente präsentierten sich von 26. Juni bis 4. Juli am Wiener Rosenhügel erstmals vor Publikum und Juroren. Nur 20 der besten Acts werden von unserer neuen Jury sowie dem Saalpublikum in die Live-Shows weitergeschickt. Wer es bis auf die große Showbühne schafft, ist ab Freitag, dem 12. September um 20.15 Uhr in ORF eins zu sehen.

Drei neue Gesichter in der Jury

Schlagerstar Petra Frey, Model Larissa Marolt und Comedian Oliver Pocher sind heuer zum ersten Mal dabei und werden Kultmoderator Peter Rapp als Juroren untersttzen. Larissa Marolt wurde in sterreich durch ihre Teilnahme bei „Austria's next Topmodel” bekannt. Nach einem Studium an der Lee-Strasberg Film Academy in New York und einem kurzen Abstecher in den Dschungel schwang die Krntnerin erst krzlich in der RTL Show „Let's dance” das Tanzbein. Ab Herbst 2014 wird sie nun in der Jury von „Die groe Chance” mitmischen. Oliver Pocher, bekannt durch TV-Formate wie „Schmidt & Pocher”, „Fnf gegen Jauch” und „Die Oliver Pocher Show”, zog es schon frh auf die Bhne. Der gelernte Versicherungskaufmann war zunchst DJ und Radiomoderator, ab 1999 war er im Fernsehen zu sehen und im Jahr 2005 startete er als Comedian durch. Ab September wird er in gewohnt ehrlicher Art ber die Kandidaten der groen Chance urteilen. Petra Frey machte in sterreich durch ihre Teilnahme beim Eurovision Songcontest 1994 im Alter von 15 Jahren erstmals auf sich aufmerksam. Mittlerweile hat sie zwlf Alben verffentlicht und ist aus der Schlagerszene nicht mehr wegzudenken. Ab Herbst wird sie unseren Talenten musikalisch auf den Zahn fhlen.

Das bewährte Moderatorenpaar Alice Tumler und Andi Knoll führen auch heuer wieder gemeinsam durch die Show.

Die Live-Shows

Ab 17. Oktober wird es ernst. Dann stehen jeweils freitags um 20.15 Uhr in ORF eins die Live-Shows auf dem Programm. In den ersten beiden Sendungen rittern je zehn Talente um den Einzug ins Halbfinale. Die zehn Semifinalisten kämpfen dann um die fünf letzten Plätze im großen Finale am 7. November 2014 - hier entscheiden einzig und allein die Zuschauer per Televoting, wer den Gewinn von 100.000 Euro mit nach Hause nehmen darf.

Sendetermine:

Live-Shows:


KontaktImpressum