Thorsteinn Einarsson. Olga Schevtsova. Future & the Lovers.

Ein Bauer und ein Klavier - das ist Lebensglück!

Petra Mayer bezauberte Publikum und Jury vor allem durch ihre natürliche und offene Art. Die 24-jährige Kärntnerin ist zweifache Mutter, betreibt eine Landwirtschaft und fröhnt so ganz nebenbei auch noch ihrem liebsten Hobby: der Musik. Wie sie den Alltag am Hof schupft und warum ihr Lebenstraum in Erfüllung ging, hat sie uns im Interview verraten. mehr ...

Kräftesparen ist angesagt!

Beim Vocal-Coaching mit Moni Rose versucht Moni Ballwein der Sängerin beizubringen, worauf es bei einem Auftritt mit Live-Band besonders ankommt. Den Song vorab nur mit Playback zu üben, stellt eine Herausforderung für die Oberösterreicherin dar. mehr ...

So votete die Jury

Die ersten zehn Acts durften am Freitag ihr Können vor Jury und Publikum präsentieren, es ging um die ersten fünf Tickets für das Semifinale. Wie Larissa Marolt, Petra Frey, Oliver Pocher und Peter Rapp die einzelnen Auftritte kommentierten, könnt ihr hier nachlesen. mehr ...

Das sind die ersten fünf Semifinalisten

Frenzy Foundation, Ivana Cibulova, Miroslav Zilka, Rene Kolar und Harfonie haben die ersten Tickets für das Semifinale ergattert. Sie konnten sowohl Publikum als auch Jury von sich überzeugen und steigen somit in die nächste Runde auf. Ihre ersten Reaktion unmittelbar nach der Show könnt ihr hier nachlesen. mehr ...

Unter Druck geht gar nichts

Noch studieren sie, doch irgendwann will Frenzy Foundation von Musik leben können. In der Zwischenzeit spielen die Niederösterreicher schon einmal bei Hochzeiten und Geburtstagen auf, um ihr Budget aufzubessern und ihre eigenen Songs schreiben die Burschen auch noch und das am besten unter Druck. mehr ...

Team Wahnsinn und Team Weisheit - Die wahnsinnig weisen Sprüche der Jury

150 Talente - oder solche, die sich dafür halten - zu beurteilen, ist kein leichtes Unterfangen. Da genügt es nicht, einfach Plus und Minus zu vergeben. Die Entscheidung will begründet sein. Oliver Pocher, Larissa Marolt, Petra Frey und Peter Rapp sparten nicht mit Lob, Witz und Kritik. Hier die Kommentare zu den zehn Acts, die diesen Freitag um den Einzug ins Semifinale kämpfen. mehr ...

Die besten Bilder der ersten Liveshow

Gesang, Akrobatik, Tanz - in der ersten Liveshow war alles dabei, was das Zuseherherz von "Die große Chance" begehrt. Zehn Acts zeigten ihr Talent auf der großen Bühne und kämpften um den Einzug ins Semifinale. Die schönsten Momente der Show seht ihr hier. mehr ...

Das Spiel mit den Bildern

Im Autolackierer schlummert eine Künstlerseele. Miroslav Zilka hat bereits vor vielen Jahren seinen Beruf an den Nagel gehängt, um sich ganz seiner Leidenschaft zu widmen - dem Tanzen. Wir haben den Slowaken zum Interview getroffen. mehr ...

Vier, die der Schwerkraft trotzen

Beast Brothers aus Deutschland scheinen bei ihrem Street Work-out der Schwerkraft zu trotzen. Im Garten des ORF-Zentrums haben sie uns ein bisschen was vorgeturnt. Unglaublich, was die vierköpfige Truppe so alles zeigt. mehr ...

Oberösterreicher im Jonglierfieber

Mit Reifen haben sie den Einzug in die Liveshows geschafft. Bei ihrem großen Auftritt am Freitagabend zeigt die Gruppe Jonglissimo ihr können aber mit ihren Lieblingsrequisiten - den Keulen. Wir konnten die Vier vorab schon einmal kurz beim Aufwärmen beobachten. mehr ...